Übersicht

Bogenschießen im Wandergebiet Tarscher Alm

Zwei Bogenparcours mit je 28 3D-Zielen

Bogenschießen ist die neue Trendsportart. Allein im Vinschgau gibt es acht verschiedene, abwechslungsreiche Bogenparcours. Die Nahegelegensten befinden sich direkt im Wandergebiet Tarscher Alm.
Der 3D-Bogenparcours Schlegl befindet sich an der Talstation des Sesselliftes Tarscher Alm und der Bogenparcours Almrausch befindet sich direkt an der Bergstation des Sesselliftes Tarscher Alm, unmittelbar neben der Tarscher Almlounge und der Tarscher Alm.
Der Parcours Schlegl liegt inmitten eines Mooswaldes, ist das ganze Jahr über geöffnet und bietet Bogenschützen insgesamt 28 3D-Ziele, an denen Sie Ihr Können unter Beweis stellen.
Der Bogenparcours Almrausch hingegen ist nur im Sommer von Juni bis Oktober geöffnet.
Er liegt auf ca. 2000 m Höhe, das Gelände ist großteils bewaldet und gutes Schuhwerk ist erforderlich. Die Gehzeit der beiden Parcours beträgt ca. 4-5 Stunden.
Am Bogenparcours Schlegl an der Talstation gibt es auch einen Bogenverleih und Shop sowie einen Einschießplatz. Auf Nachfrage gibt es auch die Möglichkeit einen Bogen-Schnupperkurs zu buchen.

Für den kleinen Hunger oder Durst können sich Bogenschützen in der Almlounge oder auf der Tarscher Alm eine kleine Auszeit nehmen und einfach relaxen.
Nicht-Bogenschützen finden zahlreiche unterschiedliche Wander- und Biketouren – von gemütlich bis sehr anspruchsvoll.


Deshalb nichts wie los, schauen Sie in den beiden Parcours vorbei – alle ins Kill!

OK
MORE INFO